Neuer Kunde? Jetzt registrieren

Country Blocked

Es scheint, als ob du momentan in United States bist und aufgrund von Lizenzrichtlinien akzeptieren wir kein Glücksspiel aus diesem Land.

Falls du glaubst, dass es sich hierbei um ein Missverständnis handelt, kontaktiere bitte support@spinrider.com

Geschäftsbedingungen


*Die Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am 12th February 2019 (version 4)
Die Geschäftsbedingungen in englischer Version haben stets Vorrang

1. Einleitung

1.1
Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Website und Abschnitte davon nutzen. Durch Nutzung eines Abschnitts der Website oder durch Eröffnen eines Kontos über diese Website stimmen Sie zu, das Folgende verstanden und akzeptiert zu haben und daran gebunden zu sein:

• diese Website-Geschäftsbedingungen (Website-Bedingungen);
• die Regeln jedes Spiels oder Produkts, das Sie spielen;
• die allgemeinen Aktionsbedingungen;
• alle Geschäftsbedingungen und/oder Regeln, die Aktionen, Boni und Sonderangebote betreffen, die gelegentlich angeboten werden (einschließlich der maßgeblichen Bedingungen);
• unsere Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie; und
• alle anderen Regeln und Bedingungen, die auf der Website angeboten werden (gemeinsam die Nutzungsbedingungen).

1.2
Ihre weitere Nutzung der Website gilt als Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und stellt eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der in Klausel 2 (Partner und Lizenzierung) beschriebenen juristischen Person dar. 

1.3
Diese Nutzungsbedingungen finden bei Nutzung der Website Anwendung und ersetzen jede zuvor getroffene Vereinbarung bezüglich Ihrer Nutzung der Website.

1.4
Im Falle eines Konflikts zwischen den Nutzungsbedingungen gilt die in Klausel 1.1 (Einführung) dargestellte Reihenfolge. Die Bedingungen gelten auch für alle Wetten und das allgemeine Spielen über Mobil- und Tablet-Geräte, einschließlich herunterladbarer Anwendungen auf ein mobiles Gerät (d.h. wenn die Nutzungsbedingungen sich auf Ihre Nutzung der Website beziehen, so beziehen sie sich ebenso auf Ihre Nutzung der Glücksspielplattformen für mobile Geräte).

1.5
Sie bestätigen, dass Sie durch Ihr Glücksspiel auf dieser Website Geld verlieren könnten und dass Sie für den Verlust des Geldes allein verantwortlich sind.

2. Parteien und Lizenzierung

2.1
Die Nutzungsbedingungen werden zwischen Ihnen und White Hat Gaming Limited, einem maltesischen Unternehmen mit registrierter Adresse in: 85 St John, Valletta, VLT1165, Malta, vereinbart.

2.2
Sofern nicht anderweitig genannt, bezieht sich „Sie“, „Ihr“, „Nutzer“ oder „Spieler“ auf jede Person, die unsere Software und/oder Website nutzt. Sofern nicht anderweitig genannt, bezieht sich „wir“, „uns“ oder „unsere“ kollektiv auf die in Klausel 2.1 (Parteien und Lizenzierung) beschriebene juristische Person und ihre Tochtergesellschaften, Partner, Direktoren, leitenden Angestellten, Agenten und zeitweilige Auftragnehmer.

2.3
Die über diese Website ausgeführten Glücksspielaktivitäten werden von der Malta Gaming Authority (MGA) lizenziert und reguliert. Die Lizenznummer, ausgestellt am 01.08.2018, lautet MGA/B2C/370/2017.

3. Änderung der Nutzungsbedingung

3.1
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an den Nutzungsbedingungen vorzunehmen. Die Nutzungsbedingungen können aus einer Reihe von Gründen geändert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anlass des Kundendienstes, Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften oder gesetzlicher Regulierungen.

3.2
Wir empfehlen Ihnen, sich diese Nutzungsbedingungen regelmäßig anzusehen und durchzulesen, da diese Ihre Nutzung der Website regeln. Wir werden sicherstellen, dass Sie über Änderungen der Nutzungsbedingungen auf geeignete Weise informiert werden, bevor die Änderungen in Kraft treten (z. B. per E-Mail oder durch einen Hinweis auf der Website, in dem Sie aufgefordert werden, den Bedingungen erneut zuzustimmen). Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie den Änderungen der Nutzungsbedingungen zustimmen und Ihre weitere Nutzung der Website gilt als Zustimmung der von uns vorgenommenen Änderungen.

4. Kontoregistrierung

4.1
Durch die Eröffnung eines Kontos bei uns und/oder durch die Nutzung der Website erkennen Sie an, erklären Sie sich damit einverstanden und garantieren Sie, dass Sie:

• mindestens 18 Jahre alt sind und das gesetzlich erforderliche Alter für Glücksspiel in Ihrem Wohnsitzland erreicht haben;
• gesetzlich in der Lage sind, verbindliche Verträge abzuschließen;
• bei Registrierung auf der Website alle Informationen korrekt und vollständig bereitgestellt haben und Sie stellen sicher, dass diese Informationen während Ihrer Nutzung der Website stets aktuell sind;
• an der uns bereitgestellten Adresse Ihren Wohnsitz haben und Einwohner eines Landes sind, das Glücksspiel gestattet;
• nicht davon ausgeschlossen sind, ein Konto gemäß Klausel 7 zu eröffnen (eingeschränkte Länder);
• derzeit keinen aktiven Selbstausschluss vom Glücksspiel auf dieser Website haben;
• über ein gültiges Bankkonto, eine gültige Kredit- bzw. Debitkarte oder eine alternative Zahlungsmethode verfügen;
• der legitime Eigentümer des Geldes sind, das Sie eingezahlt haben, und dass von Ihnen auf das Konto eingezahltes Geld nicht aus illegalen Aktivitäten oder Quellen stammt;
• kein bereits registriertes Konto auf dieser Website haben;
• nicht für jemand anderen spielen oder sich als jemand anderes ausgeben oder, dass Sie Konten nicht an andere verkaufen oder von anderen Spielern kaufen oder diese übertragen;
• auf der Website nur zur Unterhaltung und nicht aus finanzieller Abhängigkeit (oder ähnlichen Gründen) spielen; und
• bei der Nutzung der Website jederzeit die entsprechenden Nutzungsbedingungen einhalten.

4.2
Mit der Registrierung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie über alle Kommunikationsmittel (ob schriftlich oder mündlich und einschließlich, jedoch nicht ausschließlich E-Mail, Telefon und SMS) in Bezug auf Ihr Konto kontaktieren dürfen.

4.3
Für den Fall, dass eine der in Klausel 4.1 (Registrierung Ihres Kontos) beschriebenen Gewährleistungen nicht erfüllt wird, verlieren Sie Ihren Wetteinsatz und wir sind nicht verpflichtet, Gewinne auszuzahlen. Möglicherweise melden wir den Vorfall auch der Polizei, Eltern (bei Glücksspiel von Minderjährigen) und der entsprechenden Regulierungsbehörde.

4.4
Wir können jederzeit und aus beliebigem Grund eine Anfrage auf Kontoeröffnung ablehnen.

4.5
Gelegentlich bieten wir Aktionen für neue Konten an. Wenn Sie einer unserer bestehenden Kunden sind, stehen Ihnen keine Aktionen für neue Konten zur Verfügung.

4.6      
Angestellte der in Klausel 2.1 dargelegten juristischen Person (Parteien und Lizenzierung), seine Lizenznehmer, Lieferanten, Großhändler, Tochtergesellschaften, Werbeagenturen oder andere Agenturen, Medienpartner, Einzelhändler und deren Familienangehörige sind von einer Teilnahme an den Spielen ausgeschlossen.

5. Überprüfungen zur Verifizierung

5.1
Mit der Eröffnung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir eventuell bestimmte Überprüfungen zur Verifizierung (“Verifizierungsprüfungen”) durchführen, wie in dieser Klausel näher beschrieben. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, Ihr Konto nach unserem alleinigen Ermessen zu schließen, zu sperren oder zu kündigen, sollten Probleme bei den Verifizierungsprüfungen auftreten.

5.2
E-MAIL-VERIFIZIERUNG: Sie werden möglicherweise gebeten, Ihre E-Mail über einen Verifizierungslink oder mittels eines anderen Nachweises zur Bestätigung der Inhaberschaft des E-Mail-Kontos zu verifizieren. Sollte dieser Schritt nicht abgeschlossen werden, kann das Konto gesperrt und mögliche Gewinne annulliert werden, bis die Kontoangaben verifiziert wurden.

5.3
ALTERSVERIFIZIERUNG: Es erfolgen elektronische Verifizierungsprüfungen und wir ziehen möglicherweise externe Agenturen hinzu, um ihr Alter zu bestätigen. Möglicherweise benötigen wir weitere Informationen von Ihnen, die wir dann direkt bei Ihnen anfordern. Sollte sich nach Abschluss der Verifizierungsprüfungen (oder währenddessen) erwiesen haben, dass Sie minderjährig sind: (i) wird Ihr Konto wird geschlossen; (ii) werden alle Gewinne, die Sie während der Nutzung der Website erzielt haben, von uns einbehalten; und (iii) wird jegliches eingezahltes Guthaben über eine durch uns ausgewählte Zahlungsmethode zurückerstattet. Bereits ausgezahlte Gelder werden vom zurückzuzahlenden Betrag abgezogen.

5.4
ZUSÄTZLICHE ÜBERPRÜFUNGEN ZUR VERIFIZIERUNG: Möglicherweise nutzen wir externe Agenturen, um Alter, Identität, Adresse, Zahlungsangaben und -methoden oder andere Informationen, die Sie uns bereitstellen, zu bestätigen. Bei diesem Vorgang werden die von Ihnen an uns übermittelten Daten mit bestimmten (öffentlichen oder privaten) Datenbanken abgeglichen. Mit der Teilnahme an diesem Vorgang erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese personenbezogenen Daten verwenden, dokumentieren und offenlegen können, und diese möglicherweise von uns oder externen Agenturen aufgezeichnet werden. Die von uns genutzten externen Parteien sind sich ihren Verpflichtungen im Rahmen des Datenschutzgesetzes bewusst und werden stets entsprechend der Richtlinien dieses Gesetzes und unserer Anweisungen handeln.
           
Im Rahmen unserer Verifizierungsprüfungen könnten Anfragen zu Ausweis- oder anderen Dokumenten oder Informationen gestellt werden, die von Ihnen im gegebenen Fall angefordert werden. Wir können Ihr Konto sperren und/oder Sie daran hindern, weitere Einsätze zu platzieren, bis Sie die Verifizierungsprüfungen zufriedenstellend abgeschlossen haben.

Bitte beachten Sie, dass wir eventuell weitere Überprüfungen zur Verifizierung durchführen (dies schließt die Bitte um Übermittlung weiterer Dokumente oder Informationen mit ein), um unter anderem jederzeit Ihre Identität, Ihr Alter und Ihre Adresse oder die Angaben Ihrer Zahlungsmethode zu bestätigen. Dies dient zur Erfüllung unserer Lizenzverpflichtungen, routinemäßigen Sicherheitsüberprüfungen und zur Gewährleistung der Integrität Ihres Kontos.

Sollten wir nach Abschluss der Verifizierungsprüfungen Ihre Angaben nicht bestätigen können oder sollten Sie uns keinen Nachweis Ihres Wohnsitzes oder andere erforderliche Informationen zum Abschluss der Verifizierung übermitteln können und/oder wollen, werden wir innerhalb einer angemessenen Zeit: (i) Ihr Konto schließen; und (ii) das zum Zeitpunkt der nicht erfolgreichen Verifizierung vorhandene Restguthaben zurückerstatten, bis in Höhe der ursprünglichen Einzahlungswerte (bitte beachten Sie, dass Gewinne, die diese Summe übersteigen, nicht ausgezahlt werden).

5.5
AML-VERIFIZIERUNG
: Zusätzlich zu den oben genannten Bestimmungen und im Rahmen unserer Einhaltung der EU-Richtlinien zur Bekämpfung von Geldwäsche können wir Sie jederzeit (einschließlich, aber nicht beschränkt auf bestimmte Phasen Ihrer Kontoregistrierung) auffordern, nicht nur Ihre Identität und Adresse nachzuweisen, sondern auch einen Eigentumsnachweis für alle Zahlungsmethoden, die zur Einzahlung oder Auszahlung von Geldern verwendet werden (einschließlich eines Vermögensnachweises) zu erbringen.
           
Es ist illegal, Gelder auf Ihr Konto einzuzahlen oder zu versuchen, sie einzuzahlen, wenn diese aus kriminellen, illegalen oder betrügerischen Aktivitäten stammen. Wir müssen ungewöhnliche oder verdächtige Transaktionen jeden Ausmaßes überwachen und solche ungewöhnlichen Transaktionen und betrügerischen Aktivitäten an die entsprechende Regulierungsbehörde melden. Wir können ungewöhnliche Aktivitäten auch an die Polizei oder entsprechende Behörden melden. Bitte beachten Sie, dass eine Nichtbeantwortung von Anfragen, um nähere Informationen zu erhalten, dazu führen könnte, dass wir Ihr Konto leider sperren müssen.      

6. Nutzung unserer Website

6.1
Der Zugriff auf unsere Website wird vorübergehend auf Basis „in vorliegender Form“ gewährt und wir behalten uns das Recht vor, jeden Aspekt oder jede Funktion der Website ohne vorherige Mitteilung zurückzuziehen, zu unterbrechen oder abzuändern. Sollte es notwendig sein, können wir den Zugriff zu Teilen oder auf unsere komplette Website für Wartungszwecke unterbrechen. Wir haften zu keinem Zeitpunkt oder zu keiner Zeitspanne für eine Nicht-Verfügbarkeit der Website, aus welchem Grund auch immer.

6.2
Wir können nach eigenem Ermessen Inhalte unserer Website jederzeit ohne Mitteilung ändern, widerrufen, hinzufügen (einschließlich Spiele, Wettprodukte oder Elemente des Wettprodukts), vorausgesetzt, solche Änderungen beeinflussen nicht die Spiele und/oder bereits aktive Einsätze. Wir können für keinerlei erlittenen Verlust bei Veränderungen oder Unterbrechung oder Einstellung der Software oder des Services haftbar gemacht werden und Sie haben diesbezüglich keinerlei Ansprüche gegen uns.

6.3
Sie dürfen die Website einzig für eigene persönliche und nicht-kommerzielle Zwecke zum Hausgebrauch nutzen und Sie dürfen anderen keinerlei Zugriffe ermöglichen bzw. die Website oder Teile davon ohne unsere vorherige ausdrückliche Genehmigung reproduzieren – dies schließt das Erstellen von Links mit ein.

6.4      
Sie dürfen die Website zu keinem Zweck nutzen, der als diffamierend, missbräuchlich, obszön, ungesetzlich, rassistisch, sexistisch oder auf andere Weise diskriminierend oder beleidigend gilt.

6.5      
Sie dürfen die Website nicht missbräuchlich nutzen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder andere Materialien einsetzen, die bösartig oder technologisch schädlich sind. Sie dürfen nicht versuchen, unautorisiert Zugriff auf die Website zu erhalten. Wir können nicht garantieren, dass unsere Website mit jeder Hardware oder Software, die von Nutzern der Website verwendet wird, kompatibel ist.

6.6      
Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, damit Sie Zugriff auf die Website haben. Wir sind für keinerlei Verluste haftbar, die Ihnen durch Internet- oder jegliche Telekommunikations-Dienstanbieter, die Sie beauftragt haben, um auf die Website zuzugreifen, entstehen.

6.7
Wenn Sie einen Fehler melden möchten oder Fragen haben, kontaktieren Sie bitte das Kundendienst-Team. Bitte beachten Sie, dass Telefonate mit unserem Kundendienst zu Trainingszwecken, zur Qualitätskontrolle oder zur Unterstützung einer schnellen und effektiven Lösung von Anfragen überwacht oder aufgezeichnet werden (worüber Sie zu Beginn des Gesprächs informiert werden).

7. Eingeschränkte Länder und eingeschränkte Länder für Jackpots

7.1
TDas Recht auf Zugriff und/oder Nutzung der Website (einschließlich aller über die Website angebotenen Produkte) kann in verschiedenen Ländern (einschließlich beispielsweise den USA) ungesetzlich sein – darauf bezieht sich der Begriff “Eingeschränktes Land”. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, festzustellen, ob Ihr Zugriff und/oder die Nutzung der Website den geltenden Gesetzen Ihres Landes entspricht und Sie garantieren uns, dass Glücksspiel in Ihrem Wohnsitzland gesetzlich erlaubt ist. Zu den eingeschränkten Ländern zählen unter anderem Personen mit Wohnsitz in:
Afghanistan, Albania, Algeria, American Samoa, Angola, Australia, Bahamas, Belgium, Bolivia, Botswana, Bulgaria, Cambodia, Cuba, Denmark, Ecuador, Estonia, Ethiopia, France, Ghana, Guam, Guyana, Hungary, Indonesia, Iran, Iraq, Israel, Italy, Kenya, Lao Peoples Democratic Republic, Latvia, Lithuania, Martinique, Myanmar, Nigeria, North Korea, Northern Mariana Islands, Pakistan, Palestine, State of, Panama, Papua New Guinea, Poland, Portugal, Réunion, Romania, Russia, Sao Tome and Principe, Serbia, Singapore, Slovakia, Slovenia, South Africa, Spain, Sri Lanka, Sudan, Syria, Tanzania, Thailand, Trinidad and Tobago, Tunisia, Turkey, Uganda, Ukraine, United States, United States Minor Outlying Islands, Vanuatu, Vietnam, Virgin Islands (U.S.), Yemen, Zimbabwe.

7.2
In den folgenden Ländern dürfen keine progressiven Jackpotspiele gespielt werden – alle Gewinne aus Jackpots sind ungültig: Aserbaidschan, Indien, Japan, Malaysia, Katar und Tunesien (Eingeschränkte Länder für Jackpots).

7.3      
Wir behalten uns das Recht vor, die Liste der eingeschränkten Länder und der eingeschränkten Länder für Jackpots, in denen von uns keine Konten eröffnet werden oder Einsätze und Finanztransaktionen verarbeitet werden, gelegentlich und nach eigenem Ermessen zu ändern.

7.4      
Wenn Sie die Website öffnen oder nutzen, während sich Ihr Wohnsitz in einem der eingeschränkten Länder befindet, oder wenn ein neues Land der Liste eingeschränkter Länder hinzugefügt wird: wird Ihr Konto eventuell sofort von uns gesperrt; werden jegliche Gewinne und Boni einbehalten und Restguthaben wird zurückerstattet (ggf. werden angemessene Gebühren erhoben). Einnahmen, Gewinne oder Boni, die Sie erhalten oder angesammelt haben, verfallen und können von uns zurückgefordert werden. Auf Anfrage werden Sie bereits ausgezahlte Beträge wieder an uns zurückzahlen.

7.5
Die Verfügbarkeit der Website ist kein Angebot, keine Aufforderung oder Einladung von uns zur Nutzung von Wetten, Spielen oder anderen Diensten in einem Rechtssystem, in dem solche Aktivitäten gesetzlich verboten sind. In keinem Fall haften wir für Verstöße gegen die Gesetze eines Staates oder Landes, die sich aus Ihrer Nutzung der Website ergeben können.

8. Wartung Ihres Kontos

8.1
Kunden dürfen nur ein Konto eröffnen und besitzen. Sollten wir herausfinden, dass ein Kunde mehr als ein Konto besitzt, behalten wir uns das Recht vor solche Konten zu schließen und alle Gewinne und Boni in solchen Konten für ungültig zu erklären. Sobald dies abgeschlossen ist, erhalten Sie das Restguthaben abzüglich einer Gebühr für die Zahlungsbearbeitung zurück.

8.2

Bei Kontoeröffnung werden Sie gebeten, Ihren eigenen Benutzernamen und Ihr Passwort auszuwählen. Sie sollten sicherstellen, dass diese Angaben stets geheim gehalten werden, da Sie für alle über Ihr Konto platzierten Einsätze verantwortlich sind, wenn die korrekten Sicherheitsinformationen bereitgestellt wurden. Wenn Sie Ihren Benutzernamen und/oder Ihr Passwort verlieren, vergessen, oder wenn Sie vermuten, dass Dritte Ihre Zugangsdaten kennen, sollten Sie uns umgehend kontaktieren, damit wir Ihnen neue Sicherheitsdaten übermitteln können. Diese neuen Angaben erhalten Sie per E-Mail.

8.3

Sollte eine andere Person auf Ihr Konto zugreifen, sind Sie alleinig für alle Aktionen verantwortlich, egal ob dieser Zugriff von Ihnen autorisiert oder nicht autorisiert war. Hiermit halten Sie uns schadlos und frei von jeglicher Haftung für Kosten, Ansprüche, Ausgaben und Schäden, die durch die Nutzung oder den Zugriff auf Ihr Konto durch Dritte entstanden sind.

9. Kontoguthaben, Einzahlungen und Auszahlungen

9.1 Kontoguthaben:
Wir bewahren Kundengelder für alle Kunden (ungeachtet des Standorts) gesondert von Unternehmensgeldern auf, auf separaten Bankkonten, die nur für Kundengelder verwendet werden.

9.2 Einzahlungen:

• Einzahlungen auf das Spielerkonto erfolgen durch Geldüberweisungen auf das Konto mittels Zahlungsmethoden, die Sie unter der Registerkarte Einzahlung nach Einloggen bei Ihrem Konto sehen.
• Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsmethoden gelegentlich zu ändern.
• Sie dürfen für Einzahlungen nur Zahlungsmethoden nutzen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind.
• Wir können Ihre Einzahlungen an jeglichem Tag limitieren.
• Wir behalten uns außerdem das Recht vor, bestimmte Zahlungsmethoden erst zu akzeptieren, nachdem bestimmte Bedingungen erfüllt sind.
• Wir geben keinerlei Garantie dafür, dass alle Zahlungsmethoden jederzeit verfügbar sind.
• Wir akzeptieren keine Geldbeträge, die uns übermittelt werden.
• Guthabensüberweisungen zwischen Konten unseres Netzwerks ist verboten.
• Wenn Sie Guthaben auf Ihr Konto bei uns einzahlen, stimmen Sie zu, keine Rückbuchungen, Rückbelastungen oder anderweitige Stornierungen Ihrer Einzahlungen auf Ihr Konto durchzuführen und Sie stimmen auch zu, uns für entsprechende unbeglichene Zahlungen zu entschädigen.
• Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Wechselkurse bei Fremdwährungen, Kosten oder Gebühren Ihres Kartenanbieters, Ihrer Bank oder Ihres Finanzinstituts.
• Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte beim Spielen oder Wetten sofort konsumiert werden. Wir können daher während des Spiels oder Wettens keine Waren zurücknehmen und Rückerstattungen oder Stornierungen Ihres Dienstes gewähren. Wenn Sie ein Spiel über Ihr Konto spielen oder einen Service mit Echtgeld nutzen, wird das Guthaben sofort von Ihrem Spielerkonto abgezogen.
• Ihr Konto sollte nicht als Bankeinrichtung/-konto genutzt werden und Einzahlungen sollten nur erfolgen, um mit dem verfügbaren Guthaben Einsätze zu platzieren. Ihr Konto ist nicht versichert, garantiert, protegiert oder anderweitig durch ein Einlagenversicherungssystem geschützt und Sie erhalten auch keine Zinsen für Guthaben auf Spielerkonten. Sollten Sie wiederholte Einzahlungen und Auszahlungen durchführen, ohne eine angemessene Menge an Einsätzen zu platzieren, behalten wir uns das Recht vor, für Ihr Konto ohne vorherige Benachrichtigung anfällige Bankgebühren zu verrechnen, bevor das Konto geschlossen wird.
• Rechnungsbeschreibungen: Ihre Kreditkarte, Debitkarte oder Ihr e-Wallet wird sofort mit dem Kauf belastet. Bitte kontaktieren Sie den Kundendienst für Fragen bezüglich der Rechnungsbeschreibungen auf Ihren Auszügen.

9.3 Auszahlungen:

• Es werden keine Auszahlungen bearbeitet und keine Abhebungen von Ihrem Konto genehmigt, bis: (i) Überprüfungen zur Verifizierung zufriedenstellend durchgeführt und abgeschlossen wurden; (ii) Zahlungen bestätigt wurden; und (iii) Sie mögliche weitere Zahlungsbedingungen, spezifische Regeln und Aktionsbedingungen erfüllt haben, die bezüglich Ihrer Nutzung der Website anfallen und/oder sich auf Ihr Konto beziehen (beispielsweise aktive Bonusbedingungen). Bitte beachten Sie, dass Verifizierungsüberprüfungen Überprüfungen Ihrer Identität, Ihres Alters, Ihres Wohnsitzes und das Inhaberverhältnis verwendeter Zahlungsmethoden umfasst (einschließlich einen Vermögensnachweis) – siehe dazu Klausel 5. Wir können Auszahlungen zurückhalten, wenn Sie eine Vorgabe dieser Klausel nicht erfüllen.

• Wenn Sie gern einen Teil oder das gesamte Guthaben von Ihrem Konto abheben möchten, sollten Sie angeben, wie hoch die Rückzahlung sein soll.

• Alle Auszahlungen erfolgen über dieselbe Zahlungsmethode wie jene, die für die Einzahlungen auf das Konto genutzt wurde. Die Auszahlungsmethoden stehen zur Verfügung, sobald Sie erfolgreich eine Einzahlung mit einer der Methoden durchgeführt haben.

• Sollte Ihre Auszahlungsmethode nicht mehr verfügbar oder kein Zugriff darauf möglich sein (weil sie beispielsweise abgelaufen ist), wird Ihre Auszahlung nicht bearbeitet und Sie werden gebeten, eine alternative Zahlungsmethode auszuwählen. In diesem Fall werden wir weitere Informationen oder Dokumente von Ihnen anfordern.

• Nach Antrag einer Auszahlung, bleibt diese 1–2 Tage ausstehend. Sobald diese bestätigt wird, erfolgt eine sofortige Bearbeitung. Die Buchung auf Ihr Bankkonto kann jedoch bis zu drei Werktage in Anspruch nehmen – dieser Zeitraum kann je nach gewählter Auszahlungsmethode variieren.

• Die Mindestauszahlung ist $20. Sie können eine Auszahlung durchführen, wenn Sie mindestens eine Einzahlung bei uns getätigt haben und den eingezahlten Betrag mindestens einmal vollständig umgesetzt haben.

• Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, beträgt der maximale Auszahlungsbetrag pro Woche 5000.00 USD - Wöchentlich. VIP-Spielern können sich für eine Erhöhung des Auszahlungslimits qualifizieren.

• Sie dürfen für Auszahlungen nur Zahlungsmethoden nutzen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die korrekten Bankdaten (falls zutreffend) für Auszahlungen zu übermitteln. Wir können keine von uns bereits durchgeführten Zahlungen erstatten, wenn diese aufgrund Übermittlung falscher Kontodaten auf ein anderes Konto überwiesen wurden.

• Beträge können gemäß geltender Gesetze oder Vorschriften von Auszahlungen abgezogen werden.

• Sollten wir Ihrem Konto versehentlich Gewinne gutschreiben, die nicht Ihnen gehören, entweder aufgrund eines technischen Fehlers, eines Fehlers in den Ranglisten oder aufgrund eines menschlichen Fehlers, bleibt der Betrag unser Eigentum und er wird wieder von Ihrem Konto abgezogen. Wenn Sie so einen Betrag genutzt haben, um Wetteinsätze zu platzieren, stornieren wir diese Wetteinsätze und annullieren alle Gewinne. Wenn Sie Guthaben abgehoben haben, das nicht Ihnen gehört, bevor wir auf diesen Fehler aufmerksam wurden, wird der versehentlich bezahlte Betrag (unbeschadet anderer Ansprüche und Aktionen, die gesetzlich verfügbar sind) eine Schuld, die Sie begleichen müssen, und wir werden entsprechende Schritte unternehmen, um diesen Betrag zurückzufordern. Sollte fälschlicherweise eine Gutschrift erfolgt sein, sind Sie verpflichtet, uns umgehend per E-Mail darüber zu informieren.

• Alle Transaktionen werden überprüft, um Geldwäsche zu vermeiden. Wir werden verdächtige Transaktionen den entsprechenden zuständigen Behörden in Malta und/oder Ihrem Wohnsitzland melden. Sollten Ihnen verdächtige Aktivitäten bezüglich unserer Spiele oder unserer Website auffallen, müssen Sie uns diese umgehend melden. Wir können ein Konto aussetzen, sperren oder schließen und Guthaben zurückhalten, wenn wir gemäß geltendem Recht dazu aufgefordert wurden.

• Bei Auszahlungen von Guthaben, welches nicht in Wetten umgesetzt wurde, erfolgt eventuell eine erweiterte Überprüfung.

10. Zahlung von Gewinnen

10.1
Einnahmen aus platzierten Einsätzen werden Ihrem aktuellen Einzahlungsguthaben hinzugefügt, sobald der Wetteinsatz abgerechnet wurde. Dieses Guthaben bleibt so lange auf Ihrem Konto, bis Sie eine Auszahlung eines Teils oder des gesamten Betrags anfordern und Sie diesen Betrag erhalten. Sollte Ihr Guthaben einen Nullbetrag aufweisen, müssen Sie Guthaben überweisen, bevor Sie Einsätze platzieren können. Wir bieten zu keinem Zeitpunkt irgendeine Form von Krediten an.

10.2
Abgeschlossene Geldtransaktionen werden bei Geschäftsende jedes Bankarbeitstags abgesendet. Der zeitliche Rahmen der Bearbeitung variiert je nach Zeit, Land und Bankinstitut.

10.3
Bitte beachten Sie, dass die Auszahlung von Gewinnen weitere Überprüfungen zur Verifizierung, wie in Klausel 5 festgelegt, erfordern kann.

10.4
Wenn Sie mindestens $100,000gewinnen, behalten wir uns das Recht vor, die Auszahlungen in zehn Teilbeträgen durchzuführen. Sie erhalten somit über einen Zeitraum von zehn Monaten jeden Monat zehn Prozent der Summe, bis der vollständige Betrag beglichen wurde. Sie erhalten für ausstehende Beträge keine Zinsen, da wir kein Geldinstitut sind.

10.5
Es liegt in Ihrer Verantwortung Gewinne und Verluste Ihren lokalen Aufsichts- und Steuerbehörden oder anderen relevanten Stellen zu melden. Wir übernehmen solchen Behörden gegenüber keinerlei Haftung für Zahlungen Ihrer persönlichen Steuern. Bitte beachten Sie, dass geänderte regulatorische Bestimmungen bezüglich der Versteuerung in gewissen Ländern einen Einfluss auf diese Nutzungsbedingungen haben kann. Dies kann den Abzug von fälligen Abgaben von Ihren Gewinnen oder Auszahlungen zur Folge haben.

11. Währungen und Devisenarbitrage

11.1
Spieler müssen sich mit der Währung Ihres Landes registrieren und spielen. Wenn die Währung Ihres Landes nicht angeboten wird, erfolgt das Spiel in Euro (EUR). Sollten Spieler diese Regel nicht beachten, werden alle Gewinne aus Spielsitzungen verfallen.

11.2
Es ist Spielern strikt untersagt, die Website und seine Systeme zur Ausnutzung von Kursunterschieden bei Transaktionen zum Währungstausch zu nutzen. Sollten wir nach unserem alleinigen Ermessen davon ausgehen, dass der Spieler das zuvor genannte System absichtlich für einen finanziellen Gewinn durch das Ausnutzen von Kursunterschieden verwendet hat, verfallen alle Gewinne und werden ohne vorherige Ankündigung oder Benachrichtigung vom Guthaben des Spielers abgezogen.

12. Maximale Auszahlung und Jackpotgewinne

12.1
Der maximale aus einer Wette oder einem Dreh hervorgehende Betrag, den wir Ihnen auszahlen werden, ist auf dieser Website auf $250,000 begrenzt. Diese Zahl beinhaltet nicht die möglichen Gewinne durch einen progressiven Jackpot. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie durch den möglichen Einsatz bei bestimmten Produkten die Möglichkeit haben, mehr als den oben angegebenen Höchstbetrag zu gewinnen. Sie stimmen zu, dass wir nur verpflichtet sind, den oben angegebenen Höchstbetrag an Sie zu zahlen.

12.2
Jackpotgewinne: Möglicherweise stehen Ihnen angesammelte progressive Jackpots zur Verfügung. Alle progressiven Jackpotgewinne müssen von uns bestätigt werden. Unsere Entscheidung ist endgültig und es gibt dazu keinen Schriftwechsel. Genauigkeit des progressiven Jackpots: Sollten Sie den angesammelten progressiven Jackpot auf dieser Website gewinnen, erscheint ein automatisiertes Pop-up-Fenster, das Sie darüber informiert, dass Sie den Jackpot gewonnen haben. Der angesammelte Jackpotbetrag kann in einer anderen Währung angezeigt werden und daher ist der endgültige auszahlbare Betrag möglicherweise kleiner, da Sie den Wechselkurs zwischen dem Zeitpunkt des Gewinns und der Auszahlung beachten müssen. Beachten Sie bitte auch, dass alle Jackpots, die eine Summe von $250,000 überschreiten, 30 Tage benötigen können, bevor Sie an den Spieler ausgezahlt werden. Wir bemühen uns angemessen, sicherzustellen, dass der angezeigte progressive Jackpotbetrag in einem Spiel dem Wert auf dem Spieleserver entspricht. Es wird allerdings der progressive Jackpotwert des Servers bei der Auszahlung des progressiven Jackpots herangezogen. Aufgrund der kleinen Verzögerung zwischen dem ursprünglichen progressiven Jackpot, den Sie sehen, und dem progressiven Jackpot, der tatsächlich gewonnen und ausgezahlt wird, kann es zu kleineren Abweichungen kommen. Es ist theoretisch möglich, wenn auch sehr unwahrscheinlich, dass der progressive Jackpot während der oben erläuterten zeitlichen Verzögerung von mehr als einem Spieler gewonnen wird. Wenn mehr als ein Spieler als zeitgleicher Gewinner des progressiven Jackpots angezeigt wird, erhält der Spieler, der auf unseren Servern und/oder in unserem Spiel oder den Servern des Serviceanbieters zuerst als Gewinner verzeichnet wurde, den progressiven Jackpot. Alle nachfolgenden Spieler gewinnen den Betrag des progressiven Jackpots nach dem Zurückstellen. Sollte der äußerst unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der Server einen Gewinn tatsächlich zeitgleich aufgezeichnet hat, teilen wir den progressiven Jackpot zu gleichen Teilen zwischen den Spielern, die gewonnen haben.

13. Chat-Funktion

Wir bieten Ihnen eine Chatfunktion, damit Sie mit unserem Kundendienst-Team chatten können. Wir können die Chatverläufe und Inhalte überprüfen und aufbewahren. Wir behalten uns das Recht vor, diese Chat-Funktion nach eigenem Ermessen zu entfernen oder anzupassen.

14. Verantwortungsvolles Glücksspiel: Spielerschutz und Kontrollen

14.1    
Im Rahmen unserer Richtlinie für verantwortungsvolles Glücksspiel bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ausgaben zu kontrollieren und zu limitieren, vorübergehend eine Unterbrechung einzustellen (Auszeit) und eine Option zum Selbstausschluss und zum Schließen des Kontos für eine festgelegte Zeit. Sehen Sie sich unsere Richtlinie für verantwortungsvolles Glücksspiel an und erfahren Sie nähere Details darüber, auf welche Weise Sie Ihr Glücksspiel kontrollieren können. Bitte besuchen Sie “Verantwortungsvolles Glücksspiel” über den Link auf der Website.

14.2    
Bei einem Verstoß gegen unsere Richtlinie für verantwortungsvolles Glücksspiel können wir Ihr Konto sperren oder schließen.

15. Kontoschließung

15.1
Sie können Ihr Konto jederzeit schließen, indem Sie den Kundendienst kontaktieren.

15.2
Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto jederzeit aus beliebigem Grund zu schließen. Wenn wir Ihr Konto aus jeglichem Grund schließen, gelten die nachfolgenden Schritte:

(i) Sie stimmen zu, dass wir für das Schließen Ihres Kontos und das Verweigern Ihrer Nutzung der Website nicht haftbar sind;
ii) Ihr einziges Rechtsmittel im Falle einer Kontoschließung ist die Rückerstattung von unumstrittenem Kontoguthaben, das Ihnen zur Verfügung steht. Wir haben Ihnen gegenüber keine weitere Verpflichtung.
(iii) Wenn die Kontoschließung aufgrund des Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen erfolgt, können wir frei und nach eigenem Ermessen entscheiden, Gewinne einzubehalten und jegliches Guthaben zu konfiszieren. Zu solchen Verstößen zählen unter anderem:

• der Besitz von mehr als einem aktiven Konto (oder die Kontrolle über mehr als ein aktives Konto);
• es liegt eine Garantieverletzung vor;
• wenn Sie ein Konto eröffnet haben, aber vor kurzem von unserem Netzwerk ausgeschlossen wurden und kein Konto mehr eröffnen dürfen;
• es war aufgrund gesetzlicher und regulatorischer Verpflichtungen erforderlich;
• wenn der Name Ihres Kontos nicht mit dem in der für Einzahlungen verwendeten Zahlungsmethode angegebenen Namen übereinstimmt;
• wenn Sie bei Registrierung falsche oder irreführende Informationen bereitgestellt haben;
• wenn Ihr Wohnsitz in einem eingeschränkten Land ist;
• wenn Sie jemandem (absichtlich oder unabsichtlich) das Spiel auf Ihrem Konto erlaubt haben;
• wenn Sie eine der Einzahlungen mit Ihrer Kreditkarte auf Ihr Konto zurückgefordert haben;
• wenn ermittelt wurde, dass Sie mit anderen Spielern Absprachen getroffen haben oder an Betrug, Geldwäsche oder anderen missbräuchlichen Aktivitäten beteiligt waren;
• wenn von uns festgestellt wurde, dass Sie ein System genutzt haben (einschließlich Maschinen, Computer, Software oder andre automatisierte Systeme), die dazu entwickelt wurden, sich in Casinos einen Vorteil zu verschaffen;
• wenn Sie im Chat oder einem unserer Mitarbeiter gegenüber Aussagen treffen, die sexuell anzüglich oder beleidigend sind, unter anderem Äußerungen von religiösem Fanatismus, Rassismus, Hass oder Obszönitäten;
• der Einsatz von robotischen, mechanischen, elektronischen oder anderen Geräten zum automatisierten Spiel (ohne unsere ausdrückliche Zustimmung); oder
• wenn wir erfahren, dass Sie in einem anderen Online-Casino gespielt haben und Sie dort eine der zuvor genannten Handlungen durchgeführt haben oder dort in betrügerischer Absicht gespielt haben.

15.3
Mit der Kündigung Ihres Kontos erklären Sie sich einverstanden und erkennen Sie an, dass Ihre Rechte zur Nutzung der Website umgehend als aufgehoben gelten und Sie die Ihnen zur Verfügung gestellte oder von der Website heruntergeladene Software entfernen werden.

16. Inaktives Konto

16.1
Wenn Sie Ihr Konto für einen Zeitraum von zwölf Monaten in Folge nicht mehr für Glücksspielaktivitäten nutzen, gilt das Konto als inaktiv („Inaktives Konto“). Jedes inaktive Konto unterliegt den folgenden Bestimmungen:

• Nach zwölfmonatiger dauerhafter Inaktivität schicken wir Ihnen eine Erinnerung an die in Ihrem Konto gespeicherte E-Mail-Adresse. Nach Erhalt der Erinnerungs-E-Mail haben Sie 30 Tage lang Zeit, sich in Ihrem Spielerkonto anzumelden. Sollten wir innerhalb der 30 Tage keine Anmeldung verzeichnen, werden $5 Echtgeldguthaben von Ihrem Kontoguthaben abgezogen. Wenn das Guthaben geringer als $5 ist, wird der gesamte Betrag abgezogen. Sollte das Konto nach dreizehn Monaten in Folge seit der letzten Anmeldung inaktiv bleiben, erhalten Sie jeden Monat eine Erinnerungs-E-Mail und es fällt eine monatliche Gebühr von $5 an, die von Ihrem Echtgeldkonto abgezogen wird, bis der Saldo entweder $0 ist oder Sie sich wieder bei Ihrem Konto anmelden.
• Wir behalten uns das Recht vor, jedes inaktive Konto, dessen Guthaben weitere sechs Monate in Folge auf null steht, zu schließen.

17. Downloads

Für bestimmte Wettprodukte und -dienste, die wir auf unserer Website anbieten, müssen Sie Software herunterladen, um sie nutzen zu können. Wir stellen Ihnen eine Lizenz der Software zur Verfügung (oder eine Unterlizenz Dritter für den Teil der Software, die in Besitz dieses Dritten ist). Die Bedingungen für einen Download unserer Software sehen Sie zum Zeitpunkt des Herunterladens und Sie müssen diese vor Nutzung der Software akzeptieren.

18. Gratiskonto zum Spaß

18.1
Wir stellen sicher, dass die Ausschüttungsquote (RTP) und die Spielregeln für ein Spiel mit Echtgeld und für ein Spiel zum Spaß dieselben sind. Sie sollten nur ein Konto für Echtgeldspiel einrichten, wenn Sie bereit dazu sind, echtes Geld beim Spielen einzusetzen. Sie können sowohl ein Gratiskonto zum Spaß und ein Konto für Echtgeldspiel betreiben.

18.2    
Durch Registrierung eines Gratiskontos (zur Übung) stimmen Sie hiermit zu, dass wir Sie bei Belangen, die Ihr Konto betreffen, über alle verfügbaren Kommunikationswege kontaktieren dürfen (ob in schriftlicher oder mündlicher Form, unter anderem per E-Mail, Telefon und SMS).

19. Schadenersatz

Sie erklären sich einverstanden, uns vollständig zu entschädigen, zu verteidigen und uns und unsere Abteilungsleiter, Direktoren, Angestellten, Vermittler, Anbieter und Lieferanten auf Anfrage unverzüglich von jeglichen Ansprüchen und Verpflichtungen, von jeglichen und allen Schäden, Verlusten, Kosten und Ausgaben (inklusive Anwaltskosten), die durch einen Vertragsbruch der Nutzungsbedingungen Ihrerseits entstanden sind, oder von jeder anderen Verbindlichkeit, die mit Ihrem Zugriff und der Nutzung der Website und der Spiele oder Software auf der Website (oder durch irgendjemand anderen, der Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort nutzt) entstanden sind, schadlos zu halten.

20. Betrug

20.1    
Wir behalten uns das Recht vor, strafrechtliche und vertragliche Sanktionen gegen Sie einzuleiten, sollten Sie an einem Betrug, unehrlichen oder kriminellen Handlungen beteiligt sein und wir werden den Behörden die notwendigen Berichte übermitteln.

20.2    
Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungen an Sie zurückzuhalten, wenn der Verdacht besteht, dass Sie an betrügerischen, unehrlichen oder kriminellen Aktivitäten beteiligt sind.

20.3    
Sie werden uns entschädigen und sind auf Verlangen verpflichtet, für alle Kosten, Gebühren und erlittenen oder eingetretenen Verluste (einschließlich unmittelbare, mittelbare oder Folgeschäden, Gewinnverluste und Rufschädigung), die direkt oder indirekt aufgrund betrügerischer, unredlicher oder krimineller Aktionen Ihrerseits entstanden sind, aufzukommen.

21. Beschwerden und Streitfälle

21.1    
Jede Eskalation einer Kundenanfrage an das Beschwerdeteam klassifiziert diese Anfrage als „Beschwerde“.

Bitte beachten Sie, dass Telefonate mit unserem Kundendienst-Team oder unseren Managern/Vorgesetzten zu Trainingszwecken und Qualitätskontrolle oder zur Unterstützung einer schnellen und effektiven Lösung von Anfragen überwacht oder aufgezeichnet werden können.

Bitte beachten Sie, dass Beschwerden dem unten dargelegten Verfahren folgen müssen, um entsprechend bearbeitet zu werden. Beschwerden oder Probleme, die über die Plattformen Dritter erhoben werden (z. B. soziale Medien, Chaträume etc.), können nicht akzeptiert werden und wir legen Ihnen daher Nahe, unserem Verfahren zu folgen.

Wir akzeptieren keine aggressive, missbräuchliche, bedrohende, verleumderische oder auf sonstige Weise beleidigende Sprache oder ein solches Verhalten unseren Mitarbeitern gegenüber.

21.2
Beschwerdeverfahren
Das Beschwerdeverfahren wird folgendermaßen abgewickelt:

Stufe 1: Kundendienst kontaktieren
Wenn Sie eine Beschwerde einreichen wollen, sollten Sie zuerst (so bald Ihnen dies möglich ist) unser Kundendienstes-Team über Live-Chat oder E-Mail kontaktieren. Ein Sachbearbeiter (der Support-Host) wird sich die Anfrage ansehen und darauf antworten. Damit wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten können, ist es wichtig, dass wir Ihr Anliegen verstehen. Wir stellen Ihnen möglicherweise einige Fragen dazu, beispielsweise was geschehen ist und wann. Der Support-Host wird den Kontakt protokollieren und Notizen zur Antwort machen.

Stufe 2: Weitere Überprüfung
Sollte Ihre Beschwerde in diesem Stadium nicht gelöst worden sein, oder sollte Sie die Lösung nicht überzeugen, kann Ihr Anliegen an den Teamleiter des Support-Hosts weitergeleitet werden. Dieser wird sich die Angelegenheit ansehen und Ihnen seine Entscheidung mitteilen.

Stufe 3: Eskalation:
Sollten Sie immer noch nicht zufrieden sein, oder sollte die Weiterleitung zum Teamleiter nicht die passende Lösung gebracht haben, kann eine Eskalation Ihrer Angelegenheit zum Beschwerdeteam erfolgen. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihre Anfrage als „Beschwerde“ aufgenommen. Ihr Fall erhält eine Fall-ID und wir bitten Sie, diese bei jeder Korrespondenz in dieser Angelegenheit anzugeben.

Wir erachten unsere Antwort in Stufe 3 als letzte Stufe unseres Verfahrens. Sollte in Stufe 3 Ihr Fall abgeschlossen und eine Lösung bereitgestellt worden sein, gibt es keine weiteren Diskussionen bezüglich Ihrer Beschwerde.

Sollten Sie immer noch nicht zufrieden sein, oder sollte die Weiterleitung zum Teamleiter nicht die passende Lösung gebracht haben, kann eine Eskalation Ihrer Angelegenheit zum Beschwerdeteam erfolgen. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihre Anfrage als „Beschwerde“ aufgenommen. Ihr Fall erhält eine Fall-ID und wir bitten Sie, diese bei jeder Korrespondenz in dieser Angelegenheit anzugeben.

Wir erachten unsere Antwort in Stufe 3 als letzte Stufe unseres Verfahrens. Sollte in Stufe 3 Ihr Fall abgeschlossen und eine Lösung bereitgestellt worden sein, gibt es keine weiteren Diskussionen bezüglich Ihrer Beschwerde.

Sollten Sie letztendlich nicht zufrieden mit der Bearbeitung Ihres Falles sein, erhalten Sie in der letzten Stufe Informationen zur Eskalation Ihres Falles an einen Anbieter für alternative Streitbeilegung (ADR).

Antwortzeiten:
Bitte beachten Sie, dass wir versuchen, Ihnen so rasch wie möglich zu antworten und Ihre Beschwerde innerhalb von zehn Tagen ab dem Datum, an dem wir die Beschwerde erhalten haben, zu lösen. Wir werden Sie über eine zeitliche Verlängerung im Rahmen unserer ersten Antwort informieren.

Verschwiegenheitspflicht:
Wir bemühen uns, alle Beschwerden und Streitigkeiten vertraulich zu behandeln und werden stets die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung der EU einhalten. Wir bitten Sie, während des Verfahrens Dritten gegenüber Stillschweigen über die Existenz oder Details von Anfragen, Beschwerden oder Streitigkeiten zu bewahren. Dies umfasst Diskussionen in Chat-Räumen oder ähnlichen Foren und alle Details bezüglich des Verfahrens sollten als vertrauliche Information erachtet werden. Im Falle von unautorisierter Offenlegung vertraulicher Informationen wird das Verfahren vorübergehend gestoppt. Bei einer unautorisierten Offenlegung können wir Ihr Konto/Ihre Konten sperren oder schließen.

21.3 Abschluss der Beschwerde und Verweis:
Die Antwort des Beschwerdeteams, bekannt als Stufe 3, stellt die letzte Stufe des Verfahrens für alle Beschwerden dar. Ihre Optionen bezüglich Streitbeilegungsanbietern sind nachfolgend dargelegt.

Sollten Sie bezüglich eines Streitfalls mit der Lösung dennoch nicht zufrieden sein, können Sie den Fall extern über einen unserer Streitbeilegungsanbieter, eCOGRA oder The POGG (jeweils „Streitbeilegungsanbieter“), eskalieren.

Wenn Sie einen der Streitbeilegungsanbieter für einen ungeklärten Fall nutzen, fallen keine Gebühren an. In Bezugnahme auf Streitbeilegungsanbieter gilt die erzielte Entscheidung durch den Streitbeilegungsanbieter für alle Parteien als endgültig.

Eine Verfahrensbeschreibung der eCOGRA-Streitbeilegung ist hier verfügbar: http://ecogra.org/ata/policies_procedures.php

Sie können hier Informationen zu The POGG finden und eine Beschwerde einreichen: https://thepogg.com/all-complaints/

Alternativ dazu können Sie Ihre Beschwerde mittels der Online-Dispute-Resolution-(ODR-)Plattform unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

22. Einhaltung von Gesetzen

Produkte, auf die über die Website zugegriffen wird, dürfen nur zu legalen Zwecken und auf gesetzliche Weise genutzt werden. Sie stimmen zu, allen anwendbaren Gesetzen, Statuten und Bestimmungen hinsichtlich dieser Website und der darauf platzierten Einsätze zu befolgen.

23. Informationen, die wir über Sie erheben

23.1    
Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie. Unsere Datenschutzrichtlinie ist Teil dieser Nutzungsbedingungen und enthält Details über die Arten von Informationen, die wir sammeln, und auf welche Weise wir sie verwenden.

23.2    
Wir sind berechtigt, die Informationen, die wir über Sie haben, unter anderem persönliche Daten und Einsatzmuster, mit der Regulierungsbehörde und anderen Körperschaften, wie der Polizei, zu teilen. um Betrug und Geldwäsche zu vermeiden und unseren regulatorischen Pflichten nachzukommen.

24. Aktionen

Bitte sehen Sie sich unsere allgemeinen Aktionsbedingungen und maßgeblichen Bedingungen (wo geltend) an, um nähere Informationen über Aktionen, Boni und Angebote zu erhalten.

25. Keine Gewähr

25.1    
Wir bemühen uns, die Website mit unser angemessenen Sachkenntnis und Sorgfalt bereitzustellen. Wir geben keine weitere Garantie oder Erklärungen bezüglich der Website ab, weder ausdrücklich noch implizit. Alle implizierten Garantien oder Bedingungen hinsichtlich der zufriedenstellenden Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Vollständigkeit oder Genauigkeit sind hiermit im weitesten nach anwendbarem Recht zulässigen Ausmaß ausgeschlossen.

25.2    
Wir geben keinerlei Gewährleistung dafür, dass die Website Ihren Anforderungen entsprechen wird oder ununterbrochen, termingerecht, sicher und fehlerfrei zugreifbar sein wird, dass Mängel behoben werden oder dass diese Website oder der Server, der sie bereitstellt, virenfrei und frei von Fehlern sein wird oder die volle Funktionalität, Korrektheit und Zuverlässigkeit der enthaltenen Materialien oder Ergebnisse oder die Genauigkeit von Informationen, die von Ihnen über die Website bezogen werden, gewährleisten kann.

25.3    
Im Fall von System- oder Kommunikationsfehlern in Bezug auf das Generieren von zufälligen Zahlen, der Wettabrechnung oder anderer Elemente des Glücksspielprodukts übernehmen wir keinerlei Haftung infolge solcher Fehler und wir behalten uns das Recht vor, alle Einsätze der fraglichen Ziehungen für ungültig zu erklären. Im Fall einer Diskrepanz zwischen dem angezeigten Ergebnis in Ihrer Software und unserer Server-Software wird das bei der Server-Software des Casinos angezeigte Ergebnis das offizielle und gültige Ergebnis sein.

25.4    
In seltenen Fällen kann das im Spiel angezeigte Ergebnis nicht korrekt sein. Im Fall einer Streitfrage wird das vom Spielserver aufgezeichnete Ergebnis das korrekte Ergebnis darstellen. Kein Teil dieser Bestimmung soll in irgendeiner Weise unsere in Klausel 26 (Recht auf Annullierung) dargelegten Rechte beeinträchtigen.

26. Recht auf Annullierung

26.1 
Wenn wir auf der Website einen Fehler verursacht haben (ob durch Menschen oder auf andere Weise), haben wir das Recht, die Transaktion/den Wetteinsatz für ungültig zu erklären und Zahlungen zurückzuhalten.

26.2    
Wir besitzen die Autorität, Ihr Konto anzupassen, dass es das echte Ergebnis widerspiegelt, und den Fehler zu berichtigen. Ein Beispiel so eines Fehlers wäre, wenn in einem unserer Systeme ein Fehler auftritt oder wenn wir das Ergebnis eines Events falsch eingeben.

26.3
Spieler, die derartige Fehler/Fehlfunktionen missbrauchen, müssen mit der Schließung ihres Kontos und mit dem Verfall ihrer Einzahlungen und/oder Gewinne rechnen.

27. Haftungsbeschränkung

27.1
Sie stimmen zu, dass die Nutzung der Website auf eigenes Risiko erfolgt. Unsere maximale Haftung im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen, sei es ein Vertragsbruch, unerlaubte Handlungen (einschließlich Nachlässigkeit) oder Sonstiges, ist limitiert auf:

• den Einsatzbetrag hinsichtlich dem die Frage der Haftbarkeit aufgetreten ist; und
• wenn Sie Gelder auf Ihr Konto eingezahlt haben, die von uns an eine falsche Stelle transferiert wurde und Sie denselben Betrag Ihrem Konto gutgeschrieben bekommen.

27.2
Wir sind Ihnen gegenüber weder vertraglich, noch durch unerlaubte Handlungen (einschließlich Nachlässigkeit), gesetzlicher Pflichtverletzung oder auf andere Weise haftbar für: Betriebsunterbrechung (einschließlich Ausfallzeit, Serverunterbrechung, Paketverlust, technische Störungen oder politische Unruhen, die das Spiel beeinflussen), Verlust von Gewinnen (einschließlich Verlust oder Störung bei Erhalt der zu erwartenden Gewinne), Einnahmen, Geschäft, Daten, Chancen, Geschäftsinformationen oder Firmenwerten; oder indirekten Schäden oder Folgeschäden, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Nutzungsbedingungen ergeben, selbst wenn solche Verluste vorhersehbar waren oder wenn wir vorab von Ihnen über die Möglichkeit solcher Verluste informiert wurden.

27.3
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für einen Verlust von Inhalten oder Materialien, die über die Website hochgeladen oder übertragen wurden. Sie bestätigen, dass wir Ihnen oder Dritten gegenüber für Änderungen, Unterbrechungen oder Einstellungen der Website nicht haftbar sind.

27.4
Wir können für keinen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen verantwortlich gemacht werden, wenn sich dies unserer Kontrolle entzieht, unter anderem durch höhere Gewalt, Internetausfälle (dies schließt Ihren Internetanbieter mit ein), Ausfall der Computerausrüstung, Telekommunikationsausrüstung oder sonstige Ausrüstungsausfälle, Stromausfälle, Feuer, Blitz, Explosion, Krieg, Flut, Arbeitskampf, Sabotage, Unwetter oder Handlungen lokaler oder zentraler Regierungsbehörden oder anderer zuständiger Behörden.

27.5
Diese Nutzungsbedingungen schließen unsere Haftung für Todesfälle oder Personenschäden nicht aus, wenn dies auf unsere Nachlässigkeit zurückzuführen ist oder sofern jegliche Haftung in diesem Ausmaß nicht gesetzlich ausgeschlossen oder eingeschränkt werden kann.

28. IT-Ausfall

28.1
Wir können nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass ein Einsatz nicht platziert oder ein Angebot nicht gebucht wird oder dass Sie vorübergehend keinen Zugriff auf die Webseite haben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Computerfehlfunktionen, Ausfall von Telekommunikationsdiensten oder von Internetverbindungen.

28.2
Das Guthaben auf Ihrem Konto wird stets den Aufzeichnungen auf unseren Servern entsprechen. Wenn Sie sich nach der Unterbrechung erneut auf unserer Website einloggen, wird das Guthaben auf dem Server dem Guthaben nach Abschluss des letzten Einsatzes vor der Unterbrechung entsprechen. Dies ist erforderlich, um weitere Komplikationen zu vermeiden. Indem Sie weitere Einsätze auf unserer Website platzieren oder Angebote annehmen, akzeptieren Sie die Ergebnisse jedes vorherigen Einsatzes. Die Ergebnisse des vorherigen Einsatzes (nach unserem eigenen Ermessen) werden nicht mehr in Frage gestellt und es werden keine Rückerstattungen oder weiteren Anpassungen gewährt. Sollten Sie das Gefühl haben, dass Spiele unfair oder falsch abgewickelt wurden, kontaktieren Sie uns bitte umgehend und melden Sie uns den Vorfall.

28.3
Sollte es im Spiel, beim Service, auf der Website oder bei verbundenen Systemen zu einer Fehlfunktion kommen oder ein etwaiger anderer Fehler auftreten, werden alle in diesem Zeitraum platzierten Einsätze für ungültig erklärt und rückerstattet. Guthaben, das Sie durch eine Fehlfunktion erzielt haben, ist ungültig, ebenso darauffolgende Spielrunden, die mit solchen Guthaben gespielt werden, ungeachtet der Tatsache, um welche Spiele es sich gehandelt hat. Sollten Sie nach einer solchen Fehlfunktion oder einem solchen Fehler Guthaben gutgeschrieben bekommen und falls dies eine Überzahlung oder übermäßige Gutschrift auf Ihrem Konto zur Folge hat, liegt es in Ihrer Verantwortung, uns sofort darüber zu informieren. Ohne von einer entsprechenden Verpflichtung abzuweichen und ungeachtet der Tatsache, ob Sie uns darüber informieren, stimmen Sie hiermit zu und autorisieren uns ausdrücklich, dass wir eine fehlerhafte Gutschrift oder Zahlung, nachdem diese bemerkt wurde, von Ihrem Konto abbuchen können.

29. Links zu unserer Website

29.1
Wenn unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen Dritter enthält, dienen diese nur zur Information. Wir haben keinerlei Kontrolle über die Inhalte dieser Websites oder Ressourcen und übernehmen keinerlei Verantwortung für etwaigen Verlust oder Schaden, der durch Ihre Nutzung dieser Websites und deren Nutzung der Informationen, die diese von Ihnen erlangen (einschließlich persönliche Daten), entstehen könnte.

29.2    
Ein Link von unserer Website stellt keine Billigung des Unternehmens oder der Organisation dar, die hinter diesem Link steht oder der Inhalte auf der Website, auf die Sie über diesen Link gelangen.

30. Geistige Eigentumsrechte

Die Website und alle Inhalte und zur Verfügung gestellte Software darauf (unter anderem die Spiele) (gemeinsam das “Website-Material”) befinden sich in unserem exklusiven Besitz oder werden von uns mit einer Lizenz genutzt. Wir nehmen eine Verletzung der Rechte des geistigen Eigentums ernst und gehen gegen solche Verstöße auch gerichtlich vor.

30.2    
Die Namen unserer Produkte und Dienste (unter anderem die Namen unserer Spiele) sind Handelsmarken von uns oder von unseren Lizenzgebern. Das Website-Material ist weltweit durch Urheberrechte und Verträge geschützt. Alle Rechte in und am Website-Material (einschließlich aller Rechte am geistigen Eigentum) sind vorbehalten.

30.3    
Diese Rechte am geistigen Eigentum umfassen unter anderem Copyright, Handelsmarken, die zugrunde liegende Software, das Design, Grafiken, Layout, das Erscheinungsbild, das Ambiente und die Struktur unserer Website, Datenbankrechte, Designrechte, Domain-Namen und Geschäftswerte und/oder Rechte auf Klageerhebung. Sie dürfen diese Materialien und die Inhalte nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung nutzen.

30.4    
Sie erhalten Zugriff auf die Materialien der Website, damit Sie sie rein zur Unterhaltung und für keinerlei Werbezwecke nutzen. Jede andere Nutzung (unter anderem erneute Veröffentlichung) des Website-Materials erfordert unsere vorherige schriftliche Zustimmung.

30.5    
Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorangegangenen einzuschränken, dürfen Sie Materialien der Website ohne unsere zuvor ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht verkaufen, übertragen, lizenzieren, vertreiben, kopieren, verändern, öffentlich vorführen oder zeigen, übermitteln, veröffentlichen, bearbeiten, anpassen, daraus abgeleitete Werke erstellen oder auf andere Weise unautorisiert nutzen. Mit Ausnahme des gesetzlich erlaubten Rahmens dürfen Sie Materialien der Website nicht dekompilieren, überarbeiten oder zerlegen. Sie dürfen außerdem den ordnungsgemäßen Betrieb nicht stören. Sie erklären sich dazu bereit, Hinweise zu Urheberrecht, Patent, Handelsmarken oder sonstige Hinweise auf Eigentumsrechte auf den Website-Materialien nicht zu entfernen, zu verdecken oder zu verändern. Sie stimmen zu, keinerlei automatische oder manuelle Geräte zur Überwachung unserer Webseiten oder anderer darin befindlicher Inhalte zu verwenden.

30.6    
Wir haften Ihnen gegenüber in keiner Weise für Verluste, noch sind wir verpflichtet, Ihnen Gewinne zu bezahlen, wenn der Verdacht besteht, dass Sie an Aktivitäten beteiligt sind, die durch diese Bestimmung verboten sind.

31. Sonstiges

SPRACHE: Die Nutzungsbedingungen wurden in englischer Sprache geschrieben und jegliche Auslegung basiert auf der englischen Version. Die englische Version wird immer Vorrang haben, sollten die Nutzungsbedingungen oder andere damit verbundene Dokumente in andere Sprachen übersetzt worden sein.
AUFRECHNUNGSRECHT: Wenn Sie uns aus irgendeinem Grund Geld schulden, haben wir das Recht, diese Schuld geltend zu machen, bevor wir Auszahlungen an Sie durchführen oder Ihnen die Erlaubnis erteilen, Geld von Ihrem Konto abzuheben.
• Diese Geschäftsbedingungen bilden eine Vereinbarung zwischen Ihnen und uns. Sie zielen nicht darauf ab, Dritten Rechte einzuräumen. Dies beeinflusst nicht unser Recht auf Übertragung unserer Rechte unter Unterabschnitt b.
RECHTSÜBERTRAGUNG: Möglicherweise möchten wir unsere Rechte oder Verpflichtungen im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen auf ein anderes Unternehmen innerhalb der Gruppe oder auf eine andere juristische Person übertragen (unter anderem bei Umstrukturierung unseres Unternehmens oder wenn unser Geschäft zum Verkauf steht). Sie stimmen diesem Vorgang zu, vorausgesetzt, dass wir Ihnen im Fall einer Übertragung der Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen das Datum der Durchführung mitteilen. Ihre Rechte in Verbindung mit diesen Nutzungsbedingungen müssen Sie gegenüber dem neuen Rechtsträger geltend machen. Diese Nutzungsbedingungen sind für Sie persönlich und Sie können diese Rechte oder Pflichten im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen nicht auf andere übertragen.
KEINE PARTNERSCHAFT ODER VERTRETUNG: Kein Teil dieser Nutzungsbedingungen soll so ausgelegt werden, als würde eine Vertretung, Partnerschaft oder ein Joint Venture oder irgendeine andere Form eines Gemeinschaftsunternehmens zwischen Ihnen und uns entstehen.
VERZICHTSERKLÄRUNG: Üben wir ein Recht im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen nicht oder nicht rechtzeitig aus, so gilt dies nicht als ein Verzicht auf ein solches Recht. Keine einzelne oder teilweise Ausübung eines Rechts wird als Verzicht betrachtet, diese Rechte auch weiterhin in Anspruch zu nehmen oder ein anderes Recht auszuüben.
ABTRETUNG: Sie können Ihre Rechte und/oder Pflichten im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht abtreten, übertragen, in Auftrag geben oder auf andere Weise veräußern. Wir sind berechtigt, all ihre Rechte im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen abzutreten, zu transferieren, in Auftrag zu geben oder auf andere Weise zu veräußern.
TRENNBARKEIT: Sollte eine der Klauseln der Nutzungsvereinbarung von einer zuständigen Behörde für ungültig, ungesetzlich oder nicht durchsetzbar befunden werden, wird eine solche Bedingung oder Vorschrift von den anderen Bedingungen und Vorschriften, die weiterhin in vollem gesetzlichem Umfang gültig sind, getrennt betrachtet. In solchen Fällen wird der Teil, der als ungültig oder undurchsetzbar gilt, auf eine Art und Weise ergänzt, die den geltenden Gesetzen entspricht, um der ursprünglichen Absicht des Betreibers Spin Rider so nahe wie möglich zu kommen.
EREIGNISSE, DIE AUẞERHALB UNSERER KONTROLLE LIEGEN: Sollte es zu Ereignissen kommen, die wir nicht in angemessenem Maße beeinflussen können, übernehmen wir keine Haftung oder Verantwortung für die Nichterfüllung oder die Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen. Wenn wir an der Erfüllung unserer Verpflichtungen durch den Eintritt unvorhergesehener Ereignisse gehindert werden, sind diese für die Dauer dieses Ereignisses ausgenommen. Der Zeitraum zur Erfüllung dieser Verpflichtungen wird auf angemessene Weise verlängert, sodass wir unserer Verpflichtung nachkommen können. Wir werden uns angemessen bemühen, den normalen Betrieb trotz solcher Ereignisse wieder aufzunehmen.
ANWENDBARES RECHT: Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Malta und werden diesen entsprechend ausgelegt. Sie erkennen bezüglich dieser Nutzungsbedingungen die unwiderrufliche und exklusive Gerichtsbarkeit der Gerichte von Malta in Streitfragen an (einschließlich Klagen auf Ausgleichszahlungen und Gegenklagen).
DIE GESAMTE VEREINBARUNG: Die Nutzungsbedingungen und jedes Dokument, auf das in diesen ausdrücklich Bezug genommen wird, sowie Richtlinien oder Regeln, die auf unserer Website veröffentlicht werden, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug zum Thema der Nutzungsbedingungen dar und ersetzen jede vorherige Vereinbarung, Übereinkunft oder Regelung zwischen uns, egal ob schriftlich oder mündlich. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie kein Recht auf Anfechtung in Bezug auf jegliche Fehlinterpretation eines Sachverhaltes besitzen, auch wenn dieser nicht in den Nutzungsbedingungen festgehalten wurde. Unsere Vereinbarung gilt nicht für jedwede betrügerische oder fahrlässige Falschdarstellung, unabhängig davon, ob diese in einer Klausel der Nutzungsbedingungen aufgeführt worden ist oder nicht.

Bitte beziehen Sie sich für Aktions- und Bonusbedingungen auf die getrennt aufgeführten “Aktionsbedingungen”, indem Sie entweder dem Link in der Fußzeile auf dieser Seite folgen oder hier klicken.

Bei Abweichungen ist die englische Sprachfassung maßgebend.

Neu registrieren
Live Chat